Erzgebirgisches Spielzeugmuseum

21. Dezember 2009, Ausflugtipps, Erzgebirge, Seiffen, Autor Kru¹nohorci.

Kru¹nohorské muzeum hraèek

Kru¹nohorské muzeum hraèek | Autor: ---, èteno: 11412x

Nachfolger der 1936 geschaffenen Spielzeug-Werbeschau Seiffen - 1953 als Heimatmuseum gegründet und eröffnet - Umgestaltung und Profilierung zum Spezialmuseum für die erzgebirgische Spielzeugherstellung - umfassenden Rekonstruktion 1998/99 - bis 2000 mehr als 8,5 Millionen Gäste - heute auf nahezu 1000 qm umfassender Überblick über die Spielzeugregion und das weihnachtliche Volkskunstschaffen.

EintrittPreis
Erwachsener - 3,5 EUR
ermäßigt - 3,00 EUR (Schüler, Azubis, Wehrdienstleistende, Behinderte)
Kinder - 1,50 EUR (von 4 bis 16 Jahre)
Familienkarte - 7 EUR

Kontakt
Hauptstraße 73, 09548 Seiffen
Telefon: (0049) (0) 37362 - 8239
eMail: info@spielzeugmuseum-seiffen.de
Internet: www.spielzeugmuseum-seiffen.de



Expozice typických vánoèních pyramid

Map für Erzgebirgisches Spielzeugmuseum



Kommentar hinzufügen

Ausflugstipps in der Nähe

Seiffener Sommerrodelbahn - Seiroba, 0,9 km

Seiffener Sommerrodelbahn - Seiroba

Ein Höhepunkt ist die Sommerrodelbahn und die Modellbahnausstellung in Seiffen. Es ist ein Freizeitspaß für die ganze Familie. Nachdem Sie die Fahrt mit der 175m langen Bergaufbahn und den wunderschön... mehr lesen

Schwartenbergbaude, 1,5 km

Schwartenbergbaude

Die „Schwartenbergbaude“ ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel. Die Gaststätte hat eine Platzkapazität für bis zu 200 Personen in 2 gemütlichen Gasträumen, dem or... mehr lesen

Nussknackermuseum Neuhausen, 3,3 km

Nussknackermuseum Neuhausen

Bereits seit 1966 werden in Neuhausen mit großer Leidenschaft Nussknacker aus aller Welt gesammelt. Mittlerweile besteht die Sammlung aus über 5000 Exemplaren. Darunter befindet sich auch der größte f... mehr lesen

Abenteuer-Bergwerk Bernsteinzimmer, 4,1 km

Abenteuer-Bergwerk Bernsteinzimmer

Um 1500 erschallte im mittleren Erzgebirge das "Berggeschrey auf Silber". Reiche Funde führten zur Gründung der Bergstädte Schneeberg, Annaberg, Marienberg und Katharinaberg. Nördlich des Grenzbaches ... mehr lesen

Das Erlebnisbad in Neuhausen, 4,2 km

Das Erlebnisbad in Neuhausen

Das Erlebnisbad in Neuhausen hat viel Spaß und Erholung zu bieten. Durch eine Solarheizung sind angenehme Wohlfühltemperaturen im Wasser garantiert. Die 49m lange Wasserrutsche, ein Spielplatz und ein... mehr lesen

Nikolai Stollen, 4,4 km

Nikolai Stollen

Der Nikolai-Stollen in der Gemeinde Hora Svaté Kateøiny (dt. Sankt Katharinaberg) ist der größte und bekannteste Stollen im böhmischen Teil des Erzgebirges. Im Mittelalter wurden hier Silber- und Kupf... mehr lesen

Göhrener Tor, 4,8 km

Göhrener Tor

Das Göhrener Tor ist eines der historischen Bauwerke, die sich ursprünglich in gewissen Abständen genau an der Grenzlinie befanden. Aus mündlichen Überlieferungen sind ähnliche Bauwerke noch an weiter... mehr lesen

Aussichtsturm in Katharinaberg, 5,1 km

Aussichtsturm in Katharinaberg

Am östlichen Rand der Ortes Hora Svaté Kateøiny (Katharinaberg) erhebt sich schon von weitem sichtbar der Berg Rù¾ový vrch (729 m ü. M.). Auf seinem Gipfel steht das Wahrzeichen des Ortes - der renovi... mehr lesen