Aussichtspunkt Dušanova vyhlídka

28. März 2014, Aussichtstürme, Teplicko, Osek, Autor Krušnohorci.

Dušanova vyhlídka

Dušanova vyhlídka | Autor: Krušnohorci, čteno: 12137x

Der Aussichtspunkt Dušanova vyhlídka ist eine kleinere Felsenformation am Hang von Stropník Berg bei Osek. Der Aussichtspunkt bietet eine schöne Aussicht in die Umgebung, auf das Teplitzer Becken, das Böhmische Mittelgebirge (Milešovka, Bořeň, Ranná) und schließlich auch auf die faszinierende Grube des Bergwerks Bílina (Bilin) und das hiesige Kraftwerk. Ausruhen und stärken können Sie sich auf dem überdachten Rastplatz.

Der Aussichtspunkt ist über den rot markierten, von dem Berg Vrch tří pánů nach Osek (Osseg) führenden Wanderpfad zu erreichen, gut zugänglich ist er auch aus Dlouhá Louka (Abzweigung Pod stropníkem), bzw. aus Háj (über den grün markierten Wanderpfad) oder von der Burg Osseg über den rot markierten Pfad. Im Winter bei viel Schnee ist es schön, den Berg mit einem Schlitten oder Bob runter zu fahren. Im Sommer lockt der Berg wieder viele Radfahrer. Und auf dem Weg von Osek (Ossegg) gibt es einige schöne Kneipen, die man nicht auslassen sollte. In der Nähe befindet sich die Wanderhütte Máňa.



Video zu sehen

Chata MáňaDušanova vyhlídkaDušanova vyhlídkaDušanova vyhlídka 2015Dušanova vyhlídka

Map für Aussichtspunkt Dušanova vyhlídka



Kommentar hinzufügen

Ausflugstipps in der Nähe

Der Berg Stropník (Strobnitz), 0,6 km

Der Berg Stropník (Strobnitz)

Der Berg Stropník (Strobnitz) liegt im östlichen Teil des Erzgebirges, im Landkreis Teplice (Teplitz). Die nächste Bushaltestelle ist Osek, Marktplatz (Buslinie Nr. 136 und 139 aus Krupka, Teplice und... mehr lesen

Tal Domaslavice, 2 km

Tal Domaslavice

Es handelt sich um die Reste eines erhaltenen Hangbuchenwaldes in einem Tal mit steilen, stellenweise sümpfigen Böschungen und zahlreichen Quellgebieten. Der Hang ist mit steinigem und lehmigem Schutt... mehr lesen

Burgruine Rýzmburk, 2,2 km

Burgruine Rýzmburk

Gegründet in der ersten Hälfte des 13. Jh. wahrscheinlich als königliche Burg, deren Entwicklung jedoch mit dem Geschlecht der Hrabišic verbundenist. DIe Burg geriet in den Besitz von Voreš, bereits i... mehr lesen

Skiloipen Dlouhá Louka, 2,7 km

Skiloipen Dlouhá Louka

Dlouhá Louka (Langewiese) war früher eine selbständige Gemeinde, seit 1961 gehört der Ort zu der Stadt Osek (Ossegg). Als markante Wahrzeichen der Gemeinde gelten die Kirche und die typischen Erzgebir... mehr lesen

Denkmal die Katastrophe am Schacht Nelson III, 2,9 km

Denkmal die Katastrophe am Schacht Nelson III

5. Mai 1935 wurde zum Andenken an dieses tragische Ereignis eine Statuengruppe enthüllt, die die trauernden Eltern eines toten Bergmannes darstellen. Es entwurf sie der Architekt Josef Grus und im Ste... mehr lesen

Erzgebirgische Bier-Route, 3 km

Erzgebirgische Bier-Route

Machen Sie sich auf den Weg auf den Spuren nach Hopfen, Bier und Wissen. Das Projekt Erzgebirgische Bier-Route stellt sich das Ziel, ein bedeutendes Attribut des Erzgebirges zu erschließen und vorzust... mehr lesen

Kloster im Osek, 3,2 km

Kloster im Osek

Die Zisterzienserabtei gründete zum Ende des 12. Jh. Slavek aus dem Geschlecht der hrabišic, die romanische Kirche Mariä Himmelfahrt wurde nach der Fertigstellung im J. 1221 zu ihrer Gruft. Konvent er... mehr lesen

Kletterzentrum und ein 3D-Labyrinth, 3,3 km

Kletterzentrum und ein 3D-Labyrinth

Eine Attraktion für Familien mit Kindern voller Abenteuer. Für alle Altersgruppen: Kinder, Teenager, Erwachsene und Senioren. Und dies alles ohne schwieriger Sicherung, Schulung und Bedienung. Der... mehr lesen