Bezruč Tal - längste Tal des Erzgebirges in Tschechien

09. Juli 2010, Natur, Chomutovsko, Chomutov, Autor Krušnohorci.

Bezručovo údolí - nejdelší údolí Krušných hor

Bezručovo údolí - nejdelší údolí Krušných hor | Autor: Krušnohorci, čteno: 11219x



Video zu sehen

Bezručovo údolí - cyklostezkaBezručovo údolí - KameničkaBezručovo údolí - kvalitní povrchBezručovo údolí na podzimBezručovo údolí na podzim

Map für Bezruč Tal - längste Tal des Erzgebirges in Tschechien



Kommentar hinzufügen

Ausflugstipps in der Nähe

Depot für Schienenfahrzeuge des Technischen Nationalmuseum in Chomutov, 2,3 km

Depot für Schienenfahrzeuge des Technischen Nationalmuseum in Chomutov

Besucher des Depots können sich hier nahezu 100 Schienenfahrzeuge diverser Typen und für verschiedene Spurweiten anschauen, von einer im Jahr 1870 hergestellten Dampflokomotive bis zu Fahrzeugen mit n... mehr lesen

Alaunsee, 2,5 km

Alaunsee

Im Sommer ist der größte Magnet für alle Besucher der Stadt das Erholungsareal Kamencove jezero (Alaunsee). Es handelt sich um den einzigsten Alaunsee auf der Welt. Er entstand durch Fluten der Gruben... mehr lesen

Zoopark des Erzgebirgsvorlands, 2,8 km

Zoopark des Erzgebirgsvorlands

600 Tiere in 130 Arten und auf 120 ha - das ist Zoopark des Erzgebirgsvorlands im Chomutov. -Besonderheiten: Raubtiere (Vielfrasse, Wölfe, Bären), Raubvögel (Seeadler, Fischadler), Seehunde, Biber,... mehr lesen

Stadtkeller, 5,1 km

Stadtkeller

Der Untergrund von Jirkov (Görkau) zieht seit jeher die Legendenliebhaber an. Die Legenden sprechen davon, dass die unterirdischen Gänge die Stadt mit den fernen Umgebung verbinden. Vielleicht ist es ... mehr lesen

Die Talsperre Kamenička, 5,7 km

Die Talsperre Kamenička

Die Talsperre des Kaisers Franz Josef I. Kraft von der Stadtgemeinde Komotau befindet sich 8 km nordöstlich der Stadt Chomutov (Komotau) im Nebental des kleinen Flusses Chomutovka am Bach Kamenička (N... mehr lesen

Schloss Rothenhaus, 5,8 km

Schloss Rothenhaus

Noch im 16. Jh. stand hier eine mittelalterliche Burg, die im Jahre 1579 die Lobkovic erwarben und ihren Umbau in ein Renaissanceschloss begannen. Im J. 1606 wurde sie an die Hrzáns von Harasov verkau... mehr lesen

Hasištejn Burg, 9,7 km

Hasištejn Burg

Ruine einer mächtigen gotischen Burg vom Beginn des 14. Jh. Etwa um das Jahr 1461 wurde hier B. Hasištejnský von Lobkovice geboren, ein Weltreisender und Gelehrter der Renaissance, in dessen Besitz zu... mehr lesen

Prunéřovské údolí Tal, 9,8 km

Prunéřovské údolí Tal

Ein schönes, felsiges, tiefes Tal mit einem reißenden Forellenbach, entlang dem man bis zu der Burg Hasištejn (Hassenstein) gelangt. Hier findet man einen sehr schönen, etwa 8 Meter hohen Wasserfall, ... mehr lesen