Nussknackermuseum Neuhausen

02. August 2014, Ausflugtipps, Erzgebirge, Neuhausen, Autor Kru¹nohorci.

Nejvìt¹í louskáèek na oøechy na svìtì

Nejvìt¹í louskáèek na oøechy na svìtì | Autor: Kru¹nohorci, èteno: 3284x

Bereits seit 1966 werden in Neuhausen mit großer Leidenschaft Nussknacker aus aller Welt gesammelt. Mittlerweile besteht die Sammlung aus über 5000 Exemplaren. Darunter befindet sich auch der größte funktionsfähige Nussknacker der Welt. Vor dem Museum befindet sich eine große Spieldose mit einem Durchmesser von ca. fünf Metern, die in der Zeit zwischen 10 Uhr und 16 Uhr zu jeder vollen Stunde erklingt.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 9:00-18:00
Samstag - Sonntag: 9:00-17:00

Adresse:
Nussknackermuseum Neuhausen.
Bahnhofstraße 20-24
09544 Neuhausen.
Deutschland

Kontaktdaten:
Tel.: +49 (0) 37361 4161



Map für Nussknackermuseum Neuhausen



Kommentar hinzufügen

Ausflugstipps in der Nähe

Das Erlebnisbad in Neuhausen, 1 km

Das Erlebnisbad in Neuhausen

Das Erlebnisbad in Neuhausen hat viel Spaß und Erholung zu bieten. Durch eine Solarheizung sind angenehme Wohlfühltemperaturen im Wasser garantiert. Die 49m lange Wasserrutsche, ein Spielplatz und ein... mehr lesen

Schwartenbergbaude, 2 km

Schwartenbergbaude

Die „Schwartenbergbaude“ ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel. Die Gaststätte hat eine Platzkapazität für bis zu 200 Personen in 2 gemütlichen Gasträumen, dem or... mehr lesen

Seiffener Sommerrodelbahn - Seiroba, 3 km

Seiffener Sommerrodelbahn - Seiroba

Ein Höhepunkt ist die Sommerrodelbahn und die Modellbahnausstellung in Seiffen. Es ist ein Freizeitspaß für die ganze Familie. Nachdem Sie die Fahrt mit der 175m langen Bergaufbahn und den wunderschön... mehr lesen

Talsperre Rauschenbach, 3,2 km

Talsperre Rauschenbach

Diese Talsperre liegt direkt an der Grenze zur Tschechei. Durch den Neubau der Brücke von 2002 bis 2004, welche direkt über die Talsperre führt, war diese bis nur noch auf 1/4 angestaut. Die Staumauer... mehr lesen

Erzgebirgisches Spielzeugmuseum, 3,3 km

Erzgebirgisches Spielzeugmuseum

Nachfolger der 1936 geschaffenen Spielzeug-Werbeschau Seiffen - 1953 als Heimatmuseum gegründet und eröffnet - Umgestaltung und Profilierung zum Spezialmuseum für die erzgebirgische Spielzeugherstell... mehr lesen

Göhrener Tor, 4,2 km

Göhrener Tor

Das Göhrener Tor ist eines der historischen Bauwerke, die sich ursprünglich in gewissen Abständen genau an der Grenzlinie befanden. Aus mündlichen Überlieferungen sind ähnliche Bauwerke noch an weiter... mehr lesen

Naturreservart Schwarzer Teich, 5,2 km

Naturreservart Schwarzer Teich

Das Naturreservat Èerný rybník (Schwarzer Teich) liegt in einer Meereshöhe von 810 m 4,5 km südwestlich von der Talsperre Flajská entfernt. Zu dem Reservat gehört außer dem Teich vor allem das ausgede... mehr lesen

Ski-Areal Èeský Jiøetín, 6,3 km

Ski-Areal Èeský Jiøetín

Das von dem Turnverein TJ Rekreant betriebene Ski-Areal Èeský Jiøetín (Georgendorf) verfügt über drei Pisten und vier Lifte sowie eine 100 m lange Naturrodelbahn, die vom Lift Nr. 1 gesehen in Richtun... mehr lesen