Ausflugstipps mit dem Hund

Aussichtsturm Dìèínský Snì¾ník, Jílové

Aussichtsturm Dìèínský Snì¾ník

Der Berg Dìèínský Snì¾ník ist der höchste Pultschollenberg in der Tschechischen Republik. Graf Franti¹ek Antonín von Thun-Hohenstein liss auf seinem Gipfel (723 m ü.M.) im Jahre 1864 einen steinernen Aussichtsturm mit einem Gasthaus errichten, der ei... mehr lesen

Der Erben Aussichtsturm, Ústí nad Labem

Der Erben Aussichtsturm

Diese Aussichtsturm wurde 1933 vom deutschen Gebirgsverein auf der Brandt-Höhe oberhalb des Dorfes Støíbrníky gebaut (heute ein Ortsteil von Ústí nad Labem). Er bietet eine Aussicht auf einen Groß-teil der Stadt, auf das Böhmische Mittelgebirge bis z... mehr lesen

Burgruine Ky¹perk (Geiersburg), Krupka

Burgruine Ky¹perk (Geiersburg)

Im Wald über dem Stadtteil von Krupka (Graupen) Unèín stand einst die Burg Ky¹perk, auch Geiersburg genannt. Sie wurde als Wachfestung erbaut und diente bereits Anfang des 14. Jahrhunderts zum Schutz der Grenze und der alten Poststraße, die auch als ... mehr lesen

Das Grünwalder Torfmoor, Moldava

Das Grünwalder Torfmoor

Es ist ein Naturreservat, dessen Schutz der ganzen Biozönose dieses Torfmoors mit Hochmoorcharakter gilt. Die durchschnittliche Mächtigkeit des Torfs erreicht hier 4,5 - 5 m und es fehlen hier auch nicht die kleinen Torfseen. Die Fläche trägt Spuren ... mehr lesen

Schloss und Park Pillnitz, Drá¾ïany

Schloss und Park Pillnitz

Direkt vor den Toren Dresdens liegt Schloss & Park Pillnitz. Die einzigatige Parkanlage an der Elbe gilt als perfektes Beispiel für den chinoisen Stil des Barocks in Europa. August der Starke machte Schloss & Park Pillnitz 1707 seiner Mätresse Gräfin... mehr lesen



Salesiushohe, Osek

Salesiushohe

Zu Zeiten, als im nordböhmischen Becken die tropischen Braunkohlewälder wucherten, floss hier ein Fluß entlang und lagerte größere und kleinere Felsbrocken ab. Überwiegend handelt es sich um Sandsteine, an manchen sind noch heute die Abdrücke einer M... mehr lesen

Louèná (Wieselstein), Dlouhá Louka

Louèná (Wieselstein)

Louèná (Wieselstein) ist mit seinen 955,9 Metern der höchste Gipfel des Hügellands Flájská hornatina. Der Bergrücken hat genauso wie alle anderen Gipfel des Hügellands Flájská hornatina die Form einer wenig ausgeprägten Plattform. Auf dem Gipfel b... mehr lesen

Kohlhaukuppe, Geising

Kohlhaukuppe

Berg mit Aussichtsturm und Gaststätte.... mehr lesen

Burgruine Rýzmburk, Osek

Burgruine Rýzmburk

Gegründet in der ersten Hälfte des 13. Jh. wahrscheinlich als königliche Burg, deren Entwicklung jedoch mit dem Geschlecht der Hrabi¹ic verbundenist. DIe Burg geriet in den Besitz von Vore¹, bereits im Jahre 1250 mit der Beifügung von Rýzmburk. Sein ... mehr lesen

Areal Plessberg, Abertamy

Areal Plessberg

Wir haben uns bemüht, für Sie einen Ort zu schaffen, an dem Sie Unterhaltung, Entspannung und neue aufregende Erlebnisse finden, wo Sie den Alltagssorgen entfliehenkönnen, und der zugleich ein Ort der Ruhe ist, der Ihr zufriedenes Leben bereichern wi... mehr lesen

Navigation

SEITE: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |